Über uns

Kasper steht für Qualität und Tradition. Schon immer.

Philosophie der Manfred Kasper GmbH

Ein hochwertiger Schmuckstein wird erst durch eine hochwertige Fassung zu einem echten Schmuckstück. Daher fertigen wir seit fast 100 Jahren Schmucksteinfassungen in unterschiedlichen Formen und allen gängigen Legierungen. Dabei beschreiben zwei Weisheiten das Tun und Handeln der Firma Kasper GmbH ziemlich treffend:

Philosophie

  • Die neueste Technik ist nicht immer die Beste.

  • Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Diese zwei Weisheiten beherzigen wir, um für Sie als Kunde eine optimale Lösung zu finden.

Aus diesem Grund liegt unsere Stärke in der Verbindung von altbewährter Handwerkskunst für die Herstellung von Schmucksteinfassungen, sowie modernster CNC-Technik für komplexe Drehteile unterschiedlichster Art. Denn wir bieten Ihnen neben der Herstellung von Fassungen für Ihre Schmucksteine außerdem die Möglichkeit, individuelle Drehteile aus Edelmetall in allen erdenklichen Legierungen zu fertigen. Eine kleine Auswahl sehen Sie auf der Seite Schmuckfassungen. Als Kunde der Manfred Kasper GmbH profitieren Sie von dem Know-how aus bereits vier Generationen.

Entwicklung der Manfred Kasper GmbH in Kämpfelbach-Ersingen

Bereits im Jahre 1919 erkannte Friedrich Wilhelm Kasper den Bedarf an hochwertigen Halbzeugen für Goldschmiede. Daher gründete er in der Nähe der heute unter dem Begriff Goldstadt bekannten Stadt Pforzheim die Firma Kasper. Schnell hat sich dieser kleine Familienbetrieb in der damals schon populären Pforzheimer Schmuckindustrie einen festen Namen gemacht. Seit dieser Zeit blieb die Firma Kasper generationenübergreifend in Familienbesitz und ist somit stets ihren Wurzeln treu geblieben. 


Seit 1979 leitet nun Manfred Kasper in dritter Generation zunächst als Einzelunternehmen die Firma. Im Jahr 1988 erfolgt dann die Umwandlung in eine GmbH, mit Manfred Kasper als alleinigem Gesellschafter. Mittlerweile ist auch der nächste Generationenwechsel innerhalb der Familie bereits in vollem Gange. So wurde Mitte des Jahres 2016 dessen Sohn Matthias Kasper in die Geschäftsführung übernommen, wodurch auch über eine weitere Generation der Fortbestand der Firma gesichert ist.

Lernen Sie unser Team kennen

Manfred Kasper

Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter

Bettina Naß

Rechnungswesen und Vertrieb

Elke Lüssen

Mitarbeiterin Produktion